Unternehmen

Phytowelt Team 2017

Phytowelt GreenTechnologies GmbH entstand im Jahr 2006 aus einer Fusion zweier Firmen: Phytowelt GmbH und GreenTech GmbH, welche beide 1998 gegründet wurden.

Nachdem Dr. Peter Welters, die Phytowelt gegründet hatte und auch die Geschäftsführung der GreenTech GmbH, einer Ausgründung des dem Max-Planck-Instituts für Pflanzenzüchtungsforschung, übernahm, war der Schritt zur Fusion die logische Folge.

Die damalige Kernkompetenz der Pflanzenzüchtung sowie Pflanzenbiotechnologie ist auch heute noch ein entscheidender Bestandteil der Unternehmensausrichtung.

In dieser Abteilung werden Züchter und Landwirte unterstützt, um Nutzpflanzen mit mehr Ertrag zu generieren, diese mit Resistenzen auszubilden (s. Somatische Hybridisierung) oder eine homologe Vererbung des Genoms zu erreichen (s. Doppelhaploiden Züchtung).

 

 

 

Phytowelts „Agargärten“ mit Sonnentau

Da sich Märkte und Ansprüche ändern, ist die Abteilung der industriellen Biotechnologie mit der Zeit hinzugekommen und immer wichtiger geworden – sowohl in unserem Portfolio, als auch auf dem Weltmarkt. Mit Hilfe der industriellen Biotechnologie schaffen wir innovative Lösungen für unsere Kunden und generieren Produkte, die durch Mikroorganismen produziert werden.

Solche Produkte können Bestandteile von Aromen, APIs (active pharmaceutical ingredients), Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel sein.

Mit einem Bestand seit 1998 laufen viel Know-How und Erfahrungen zusammen, welche den Erfolg unserer Entwicklungen und deren Produktion unterstützen.